Funktionierende Roulette Tricks und wirklich gute Tipps

Wenige Spieler gehen das zweite Mal in die Spielbank um sich unterhalten zu lassen. In den meisten Fällen sind sie mit diversen Roulette Tricks bewaffnet, denn funktionierende Tipps können nicht so schwer sein. So denken neue Casino Gäste. Der erste Besuch findet wirklich zur Unterhaltung statt. Das sprichwörtliche Anfängerglück sorgt dafür, dass aus Unterhaltung schnell strategisches Denken wird. Je einfacher eine Roulette Strategie aufgebaut ist umso verlockender die Aussicht, damit dem Glücksspiel ein Schnippchen zu schlagen.

Würde jeder Glücksspieler den goldenen Roulette Trick besitzen, dann gäbe es schon bald keine Casinos mehr. Sie wä ren alle dicht. Die meist beworbenen Tricks sind die, welche das Verdoppeln der Farben als Ausgangsbasis nehmen und das in vielen verschiedenen Variationen. Im Grunde geht es darum, Verluste durch das Verdoppeln der Spieleinsätze einzuspielen. Ein Treffer genügt. Dieser sogenannten Verdoppelungstrick hat den Nachteil, einen sicheren Ruin für den Spieler herzustellen, aber im Internet werden sie seit langer Zeit auf vielen diversen Webseiten kostenlos angeboten. Die Wahrheit über den angeblich perfekten Roulette System Trick zum Verdoppeln, der sogar verboten sein soll, lesen Sie hier. Schnell ist die Luft raus. Funktionierende Systeme müssen mehr produzieren als heiße Luft.

Wenn die Martingale, das Verdoppeln auf Rot und Schwarz oder anderen Chancen, nicht funktioniert, was soll man dann für eine Strategie verwenden? Die Antwort ist eine langfristige Sichtweise. Der Spieler muss diverse Tipps miteinander verbinden. Daraus werden dann optimierte Strategien, welche die Chancen erhöhen. Ein Tipp für sich alleine ist gut. Das Verbinden vieler ist aber besser.

Eine gute Taktik ist, den Trend an sich immer im Auge zu behalten. Der Roulettekugel wird nachgesagt, sie hätte überhaupt kein Gedä chtnis. Die persönliche Permanenz aber, Ihr persönliches Glück und Unglück, ist immer in der Spielbank präsent. Ob Sie Black Jack spielen, einarmige Banditen oder das Spiel mit der Kugel, diesem Faktor können Sie nicht entgehen, und das Gedächtnis der persönlichen Permanenz ist unumstritten. Dieses Phänomen wirkt sich auch auf die Strategien und Taktiken Ihrer Mitspieler aus. Somit hängen Permanenz, Roulettekugel und Trends unmittelbar zusammen. Hat ein Element ein Gedächtnis dann wirkt sich das auf alle Elemente aus.

Genau hier ist der richtige Ansatzpunkt. Ein funktionierendes Roulette System benötigt ineinander verflochtene Elemente. Dabei geht es darum, den Spieltisch rechtzeitig zu setzen, die Auswahl der richtigen Spieltische, manchmal sogar die richtige Auswahl des live Dealers bzw. Croupiers. Dazu kommen Regeln für die optimale Beendigung jedes Spieltags, denn nur so sind Dauergewinne möglich. Es gibt keine einfachen Roulette Tricks. Von dieser Vorstellung müssen Sie sich endgültig trennen, wenn sie nicht weiterhin den Spielbanken dauerhaft chancenlos gegenüber stehen wollen. Sie wollen den Zufall schlagen. Dann reicht Hoffnung alleine ganz sicher nicht aus.

Seit mehreren Jahrhunderten ziehen Croupiers nun das Geld der Gäste in den Spielbanken ein. Zwar gab es in Zeitungen immer mal wieder Berichte über große Gewinner, aber das ist kein Wunder, denn mit viel Geld, hohem Einsatz und etwas Glück gewinnt man auch mehr, wenn das Glück hält. Wenn die gleiche Person wieder alles verspielt, berichtet niemand mehr, weil das für den Leser uninteressant ist. Außer großen Pleiten die durch Spielsucht verursacht wurden, kommt davon nichts in die Zeilen diverser Magazine. Wer auf dem Teppich bleibt, hat insgesamt bessere Aussichten. Mit einem System verdoppeln ist pure Augenwischerei.

Tendenzspiele und Figurenspiele sind gute Ansätze. Jeder glaubt, der Kniff um den Zufall zu besiegen, ist gefunden. Natürlich sind gutgemeinte Tipps wunderbar, aber die Praxis ist einfach anders. Das ist auch der Grund, warum meine eigene Roulette Strategie mit dem Namen Der Trend in jahrelanger Praxis und durch Erfahrungen von Nutzern immer weiter optimiert wurde. Jedes noch so kleine Detail hilft, eine schon gute Taktik weiter verbessern.

Einfache aber funktionierende Tricks gibt es nicht. Gute und stabile Strategien hingegen kann es geben. Meine eigene, die ich bis heute selbst spiele soweit es meine Gesundheit zulässt, ist mehr als ein einzelner Trick oder simpler Tipp. Sie ist völlig ausgereift und im Gegensatz zu anderen Systemen hält sie auch in der Praxis stand und ist für alle Situationen im Casino gewappnet. Sie ist seriös, bringt bescheidene Gewinne. Die sind dafür aber konstant. Mehr kann man im Glücksspielbereich nicht erwarten. Disziplin und eine vernünftige Grundhaltung zu möglichen Gewinnaspekten, aber auch Zufallsgesetze und Wahrscheinlichkeiten sind nicht auf der Seite des Spielbankdirektors. Als Gast hat man ebenfalls gute Chancen, wenn man es richtig anstellt.

Das ist meine persönliche Roulette Taktik, die ich in den Casinos spiele.







★★★★★★★★★★ 4.0 von 1 bis 5 Sternen basierend auf 7 Bewertungen.
5 Sterne
2 Bewertungen
4 Sterne
3 Bewertungen
3 Sterne
2 Bewertungen

Ihre Bewertung: