Romanosky Strategie Test: Roulette Tisch zieht €1.862,-- ein

Link zu meiner Trend Strategie

Eine besonders im Internet sich großer Beliebtheit erfreuende Taktik ist die Romanosky Strategie, manchmal auch fälschlicherweise als "Romanovsky" oder "Romanowsky" Roulette System beschrieben. Dahinter verbirgt sich ein klassisches "Eichhörnchenspiel".

Mit vermeintlich großer Sicherheit sammelt man langsam und klein aber stetig das Geld vom Roulettetisch ein. Auch das Spiel auf 2 Dutzend, also das Doppel-Dutzendspiel, gilt als "Eichhörnchenspiel", denn nur 12 Zahlen und die Zero werden nicht abgedeckt, und für einen Einsatz von jeweils 1 Stück auf 2 Dutzend, also 2 Stücken Gesamteinsatz, gewinnt man bei einem Treffer die Hälfte des Gesamteinsatzes, 1 Stück, dazu. Nie war es einfacher, mit Roulette Geld zu gewinnen. So sagen es viele Webseiten.

Das Romanosky System legt noch eine Schippe drauf und lässt dem Casino nur noch eine Handvoll Zahlen übrig. Für online Casinos scheint diese Spielweise wie geschaffen zu sein. Besonders Neulinge, die mit der Martingale Schiffbruch erlitten haben, schauen sich nach anderen, einfachen Strategien um und versuchen es früher oder später auch mit dieser Technik, glauben, dieses sei der todsichere Roulette Trick. Doch wie sicher ist diese Vorgehensweise? Ein durchgeführter Test spricht Bände.

Romanosky Strategie erklärt

Die Setzweise ist natürlich sehr einfach gehalten, denn es geht nicht darum, Trends, Rhythmen oder Zufalls- und Roulettegesetze in das Spiel einzubeziehen, sondern nur darum, möglichst viele Zahlen des Roulettetisches abzudecken. Immer wieder wird behauptet, Romanosky ist ein "geheimes" System. Ein Joghurt mag auch attraktiver und einladender sein, wenn eine "geheime Zutat" in ihm enthalten ist, obwohl ein Blick auf die Zutatenliste des Joghurtbechers jedes "Geheimnis" lüftet und den Kunden nachhaltig ernüchtert.

Hier ist das "Geheimnis" der Taktik, die Spielanleitung, die unspektakulärer nicht sein könnte.

Anleitung

So sieht ein typischer Romanosky Einsatz aus, wenn Sie die Anleitung korrekt umsetzen:

Romanosky Roulette System SpielanleitungEigentlich ganz einfach. Man braucht keine 20 Sekunden, um zu wissen, wohin man wieviel zu setzen hat.

Natürlich kann man Dutzend und Carré variieren. Dadurch ändert sich zwar nichts an den Grundvoraussetzungen, aber der Spieler erlebt etwas Abwechslung.

Solange man gewinnt, ist einem in der unbeschwingten Freude die Schlichtheit, mit der man spielt, egal. Die Gewinne purzeln in die Tasche, als wäre es eine Selbstverständlichkeit. Kommt dann der Hammer, will man es nicht wahrhaben.

Wie schnell der Verstand ins Taumeln gerät und damit auch die Vernunft, wenn die Strähne reißt, das brauche ich wohl niemanden näher zu erläutern.

Einige Fakten und Daten

Kurz und knackig die mathematischen Fakten des Systems:

  1. Insgesamt werden durch das Setzmuster der Romanosky Roulette Strategie 32 Roulettezahlen abgedeckt.

  2. Damit liegt beim Französischen bzw. Europäischen Roulette mit nur einer Zero (Null) bei jedem Wurf eine Gewinnwahrscheinlichkeit von 86,5 % zu Grunde.

  3. Die Trefferwahrscheinlichkeit sinkt bei einem Amerikanischen Roulettetisch mit Doppelzero (Doppel Null) auf 84,2 %.

  4. Schon bei einer moderaten Standardabweichung vom mathematischen Erwartungswert mit nur 3 Sigma (3-Delta) werden an Roulettetischen mit nur einer Zero in 10 Würfen nicht mehr die im normalen Verlauf zu erwartenden 8 oder 9 Treffer erzielt, sondern nur noch 5, was einen Verlust von 35 Stücken zur Folge hat.

  5. Amerikanische Tische reduzieren die Trefferanzahl bei gleicher Standardabweichung sogar auf 4 Treffer anstatt den normalen 8 oder 9 und stellen damit die mentale Stabilität des Spielers durch einen beträchtlichen Verlust von 44 Stücken Einsatz in nur 10 Kugeln auf eine harte Probe.

  6. Jederzeit kann die Spielsituation eintreten, dass man 7x in Folge verliert und dadurch in wenigen Minuten 56 Stücke, die erst einmal mit 56 Treffern wieder aufgeholt werden müssen, und während dieser Zeit darf nicht erneut eine Pechsträhne auftreten, weil das Aufholen der Verluste sonst nämlich der Aussichtslosigkeit preisgegeben wird.

Nicht profitabel

Wie Sie sehen, ist diese Methode weit davon entfernt, profitabel zu sein. Dauergewinne sind damit ganz sicher nicht zu erzielen. Romanosky funktioniert nur auf kurze oder mittlere Sicht. Was nützen einem "Eichhörnchen-Gewinne", wenn garantiert immer wieder in gewissen Abständen der Baum samt Beute abgesägt wird, auf dem man sitzt, wenn man immer wieder alles verliert und das eigene Geld noch dazu, weil man nach Pechsträhnen mental völlig am Boden liegt und die falschen Entscheidungen trifft, es mit der Brechstange versucht und auch damit scheitert?

Um dem Leser mit Fakten deutlich zu machen, welche desaströse Auswirkungen zu erwarten sind, wurde ein Test mit 10.000 Kugeln authentischer Roulette Permanenzen durchgeführt. Das Ergebnis ist unbestechlich, und wird sich auch bei Ihnen in jeder Spielbank und jedem online Casino, wo Sie spielen, früher oder später in ähnlichen Verläufen und in der gleichen Richtung des Endergebnisses widerspiegeln. In Ihrer Brieftasche werden Sie es dann spüren, die verstörende Leere.

Test über 10.000 Kugeln mit dem Romanosky Roulette System

Romanosky Strategie TestGespielt wird mit €1 Einsatz pro Stück, also insgesamt €8 Einsatz pro Runde. Am Ende des Tests stehen unfassbare 1.862 Einsatzstücke Verlust zu Buche. Ja, €1.862,-- zieht der Roulette Tisch ein, als wäre es so einfach wie Wasser trinken, den Casino-Gast auszunehmen.

Der Spieler verliert also im Durchschnitt kontinuierlich alle 5 Würfe 1 Stück Einsatz. Es geht immer weiter und weiter bergab. So lang gute Phasen auch anhalten mögen, die Durststrecken werden schließlich obsiegen und den sicheren Ruin einläuten. Es gibt kein Entrinnen aus dieser Unabänderlichkeit.

Wer die Romanosky Strategie aktuell irgendwo spielt und damit noch vorne liegt, der sollte sehr diszipliniert sein, die Gewinne schnell auszahlen und sich darüber freuen aber auch verstehen und mit Vernunft einsehen, dass nur großes Glück die Ursache für diese Gewinne ist und nicht das völlig unsinnige System an sich.

Es hat schon seinen Grund, warum online Casinos wie 888 auf ihren eigenen Seiten diese Technik beschreiben und bewerben. Sie glauben doch wohl nicht, dass sie es tun, damit die Spieler das Casino so wunderschön leicht melken können? Richtig, Sie tun es, damit Sie als Spieler schön gemolken werden. Auf Dauer, und nur das zählt, klappt das wunderbar. Jedes Casino freut sich überschwenglich darüber, wenn Sie diese Roulette Strategie spielen.

Ein Roulette System, mit dem Sie das Casino ein wenig melken können